stars
       

 

Die Geschichte der Côte d'Azur oder Französisch Riviera: Mittelalter

Mittelalter

V-VI Jahrhundert. Provence abwechselnd die germanischen Stämme greifen
Vandalen, Westgoten, Burgunder. Das letzte Wort liegt beim
Franken, die in der Mitte des VI Jahrhundert unter der Führung von König Chlodwig ganz Gallien erobert. Doch in 561, nach dem Tod von König Clotaire I wurde die Franken Reich zwischen seinen Söhnen aufgeteilt
vier Teile. Die Mittelmeerküste ist ein Teil von
das Königreich Burgund.
VI-VII Jahrhundert. Vernichtungskrieg
Franken. Während der Zeit des Bürgerkriegs
Krone schwächt, und die wirkliche Kontrolle ist
in den Händen des Bürgermeisters des Palastes - der höchste
Gerichtsbeamte.
714-741. Board of Bürgermeister des Palastes von Karl Martell. Während der erfolgreichen
Kriege, vereint er das Reich
Franken und in 732 inflicted Läsion
ANHANG Arabern und Berbern in der Schlacht
von Poitiers, stoppte die muslimische Expansion im Westen
Europa. In 751, verkündete der Sohn Karls des Großen Pippin der Kurze König der Franken.
771. Sohn Carl Pepin
(Jetzt als Karl der Große genannt) - der alleinige Herrscher des Frankenreiches.
Im Jahr 800 Papst Leo III
krönt Karls des Kaiserkrone. Reich
Carl ist riesig: Es enthält
nicht nur das gesamte Gebiet des heutigen Frankreich, aber
und der nördliche Teil von Italien und der Bundesrepublik Deutschland.
843. Der Vertrag von Verdun: Karls Enkel teilte das Reich
Franken gegenseitig. Gegründet drei Königreiche: die Westfranken, Median und Vostochnofrankskoe. später
aus dem Reich der Mitte hat Kreis von Provence zugeordnet.
IX-X Jahrhundert. Die verheerenden Überfälle der Sarazenen. nur
im Jahr 974 Guillaume der Befreier ich in der Lage sein, sie aus dem Gebiet der Grafschaft Provence zu vertreiben.
XI-XIII Jahrhundert. Provence ist ein Teil des Heiligen Römischen Reiches.
1246. Als Ergebnis einer Reihe von dynastischen Ehen an die Behörden in der Provence kommt Dynastie Anjou.
1297 Genueser Familie Grimaldi von Monaco fängt die Burg.
1346-1351. "Black Death" - Pest in Europa.
1388 Nizza wurde ein Teil des Herzogtums Savoyen.
1434-1480. Vorstand René von Anjou. In der Provence, Rene verbrachte
nur die letzten zehn Jahre seines Lebens, aller beraubt ihre
andere Besitztümer, aber in der Geschichte der Region als Philanthrop geblieben.
Unter denen, die Rene unterstützt, war auch ein Künstler Ludovico Brea, deren Werke in vielen Kirchen der Côte d'Azur zu sehen.
1480 e. Beitritt der Provence nach Frankreich nach dem Tod des kinderlosen Charles II, der Neffe von König Rene.

P. S. Dieser Artikel wurde von Texter Dreamland gekauft. www.gollgi.com - search for National Car Hire